Freitag, 30. März 2012

KK Anschießen

Die Schützenkameradschaft hat am 11.3. den Kleinkaliber Schießstand nach der Winterpause wieder eröffnet. Beim Anschießen wurde neben einem Preisschießen um Fleischpreise auch der jährliche Wettkampf der Damen gegen die Herren der Kameradschaft ausgetragen. Hier konnten sich in diesem Jahr die Schützen mit 461 Ringen gegen die Damen mit 459 Ringen durchsetzen.
Die besten Schützen wurden durch Sachpreise ausgezeichnet. Hier errang den ersten Platz Alma Braatz mit 49 Ringen, zweite wurde Eleonore Gabriel mit 49 Ringen vor Dieter Richter mit 48 Ringen, Rita Tischer und Heinz Peschel mit jeweils 47 Ringen. Die Ehrenscheibe errang Dieter Richter.

Keine Kommentare:

Kommentar posten