Samstag, 10. August 2013

Nachtschießen bei den Bogenschützen

Einen gemütlichen Abend gab es heute bei den Bogenschützen in Kirchweyhe. 26 Schützen und Freunde trafen sich zum Grillen und schießen. Als besonderer Höhepunkt wurde das schießen bis in die Nacht veranstaltet. Die Scheiben waren nur durch Fackeln schwach beleuchtet.

Hier konnten die Schützen  sich auf das antrainierte Können verlassen und trafen trotz der erschwerten Bedingungen die Scheiben. Die Veranstaltung war für alle Teilnehmer ein außergewöhnliches Ereignis, das die Bogenschützen auch wiederholen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten