Montag, 29. April 2019

Feldbogenturnier Arrow Head

Am Sonntag fand in Wolfsburg das ArrowHead Feldbogenturnier statt. Beim Feldbogenschießen werden je 3 Pfeile auf 24 Ziele in verschiedenen Entfernungen geschossen. Bei 12 Scheiben müssen die Schützen dabei noch die Entfernungen richtig schätzen um die Scheibe zu treffen.
Das Schießen im Wald mit Schüssen nach oben und unten erfordert eine ständige neue Beurteilung der Situation. Fünf Schützen der Sk Kirch- und Westerweyhe nahmen an dem Turnier teil, drei das erste Mal bei einem Feldbogenturnier. In der Blankbogenklasse Herren belegten Christoph Wegmeyer den zweiten Platz( 205 Ringe) und Felix Albrecht den dritten Platz ( 203 Ringe), den dritten Platz unter den Jugendlichen mit dem Recurvebogen belegte Emmy Kinder ( 115 Ringe).  Den ersten Platz in der Klasse Blankbogen Jugend belegte Laura Helmschrott (57 Ringe), Rolf Tischer erreichte in der Recurve Altersklasse den 9. Platz (180 Ringe)

Keine Kommentare:

Kommentar posten